Zu Inhalt springen
SUCHST DU NOCH...? ODER FINDEST DU SCHON...!
SUCHST DU NOCH...? ODER FINDEST DU SCHON...!
Abenteuer & Allrad in Bad Kissingen: Waschechte Off-Road-Fans kommen auch im Oktober

Abenteuer & Allrad in Bad Kissingen: Waschechte Off-Road-Fans kommen auch im Oktober

Die Abenteuer & Allrad wird jetzt von Juli auf den Herbst verschoben. Die aktuellen Corona-Bestimmungen erlauben es nicht, die Messe im Juli zu veranstalten, sagt Pressesprecher Thomas Schmitt. In Abstimmung mit den Behörden wurde als neuer Termin der 21. bis 23. Oktober festgelegt. Dass die Großveranstaltung im Spätherbst stattfindet, wird als Novum in die 20-jährige Geschichte des Off-Road-Events eingehen, sagt Schmitt.

Bereits 2020 musste die in der Branche sehr bedeutende Veranstaltung für Allrad- und Abenteuer-Fans wegen der Corona-Pandemie zweimal verschoben werden. Dass man für die Messe nun zum dritten Mal einen neuen Termin finden musste, bezeichnet Schmitt als "konsequente und folgerichtige Entscheidung".

Lange hatte das pro-log-Team noch gehofft, dass die Abenteuer & Allrad vielleicht bei einem niedrigen Inzidenzwert doch im Juli stattfinden könnte. Doch nach der Kabinettssitzung vom 18. Mai in München war klar, dass die Veranstaltung verlegt werden muss, sagt Geschäftsführerin Marion Ripberger im Gespräch mit dieser Redaktion. Denn der Ministerrat stellt die Wiederaufnahme von Messeveranstaltungen erst ab 1. September in Aussicht.

Text: Isolde Krapf / MainPost

Vorheriger Artikel EcoFlow River 370 Tragbares Kraftwerk: Alles Wissenswerte über den EcoFlow 370Wh Generator
Nächster Artikel 50TEN EINE PICKUP WOHNKABINE KONZIPIERT FÜR DEN UNIVERSELLEN EINSATZ